Halle (Saale),  Saalekreis,  Merseburg,  Querfurt,  Lutherstadt Eisleben,  Mansfelder Land
Städte & RegionKultur & KunstKultur & KunstAktiv & NaturAktiv & NaturVeranstaltungen & AngeboteVeranstaltungen & AngeboteÜbernachtenÜbernachtenService & PresseService & PresseNewsNews

Der Süße See

Der Süße See, eingebettet in die Hügel des Vorharzes, ist eines der schönsten Naturgeschenke im Mitteldeutschen Raum. Die milde Witterung im Regenschatten des Harzes ist die Grundlage für zahlreiche Wein- und Aprikosenplantagen entlang der ausgedehnten Südhänge und Täler. Gast- und Straußwirtschaften laden zur Weinverkostung ein.

Die günstigen Windverhältnisse am See bieten Surfern und Seglern beste Voraussetzungen. Besonders "wohlfühlen" kann man sich im neu errichteten Sauna-Dom mit seinen vielfältigen Angeboten.

Neben diesen Anziehungspunkten ist der Süße See auch Schauplatz vieler Volksfeste und interessanter Höhepunkte. Ein Rundkurs fügt sich in ein weitverzweigtes Rad- und Wanderwegenetz ein und bindet an die überregionalen Harz-, Saale- sowie Querfurter Wege an.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Tourismusverband "Süßer See" e. V.
Am Sportplatz 5
06317 Seeburg
Tel.: 034774 28208
Fax: 034774 28208
E-Mail: info@suesser-see-tourist.de
Internet: www.suesser-see-tourist.de

Aktuelles

Audio Guide

Mit dem elektronischern Stadtführer
die Saalestadt Halle entdecken.
Ein Service der Stadtmarketinggesellschaft
Zum Audioguide >



 


Termine
 

„Stadtführungen durch die Händelstadt Halle“
Information zu den Angeboten und Terminen unter:

www.halle-tourismus.de


www.stattreisen-halle.de

 

„84 Meter hoch, 500 Jahre alt, 246 Stacheln“
(Roter Turm) Information und Kartenverkauf:

www.halle.de

 

Weitere Veranstaltungstipps

  halle_messe_180X90:JPG

  

Logo Landesmarketing Sachsen-Anhalt

 
IconTop IconDrucken IconEmpfehlen
© 2009-2015 Förderverein Region Halle (Saale) e. V. Startseite | Impressum