Halle (Saale),  Saalekreis,  Merseburg,  Querfurt,  Lutherstadt Eisleben,  Mansfelder Land
Städte & RegionKultur & KunstKultur & KunstAktiv & NaturAktiv & NaturVeranstaltungen & AngeboteVeranstaltungen & AngeboteÜbernachtenÜbernachtenService & PresseService & PresseNewsNews

Die Marktkirche "Unser lieben Frauen"

Die beiden Turmpaare der Marktkirche "Unser Lieben Frauen" sind das unverwechselbare Wahrzeichen der Stadt Halle. Sie bilden mit dem Roten Turm die Fünf-Türme-Silhouette.

Unter Kardinal Albrecht wurden zwei mittelalterliche Kirchenbauten zu einer neuen, großen Kirche vereint. Bei den beiden Vorgängerkirchen handelte es sich um die Gertrudenkirche mit den Blauen Türmen, die schon seit dem 11. Jahrhundert als Pfarrkirche der Talgemeinde bestand und um die St.-Marien-Kirche, die im 12. Jahrhundert im Zuge einer bedeutenden Stadterweiterung errichtet wurde.

In der Marktkirche hat Martin Luther dreimal gepredigt. Der wertvollste Schatz der Kirche ist die Totenmaske von Luther, die während der Überführung seiner sterblichen Hülle von Eisleben nach Wittenberg in der Nacht vom 20. auf den 21. Februar 1546 durch Wilhelm Furtenagel abgenommen wurde.

In der Karwoche 1541 hielt Justus Jonas, ein Freund und Mitstreiter Martin Luthers, die erste evangelische Predigt in der Marktkirche. Zu den Schätzen der Marktkirche gehört eine Bronzetaufe, die aus einer der Vorgängerkirchen stammt. In ihr wurde Georg Friedrich Händel 1685 getauft. Außerdem findet man hier die wertvolle, im Jahre 1552 gegründete Marienbibliothek mit einem Bestand von rund 30.000 Bänden, vorwiegend aus dem 15. bis 18. Jahrhundert.

 
Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH
Tourist-Information
Marktplatz 13 (Marktschlösschen)
06108 Halle
Tel.: 0345 1229984
Fax: 0345 1229985
E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de
Internet: www.stadtmarketing-halle.de, www.halle.de 

Aktuelles

Audio Guide

Mit dem elektronischern Stadtführer
die Saalestadt Halle entdecken.
Ein Service der Stadtmarketinggesellschaft
Zum Audioguide >



 


Termine
 

„Stadtführungen durch die Händelstadt Halle“
Information zu den Angeboten und Terminen unter:

www.halle-tourismus.de


www.stattreisen-halle.de

 

„84 Meter hoch, 500 Jahre alt, 246 Stacheln“
(Roter Turm) Information und Kartenverkauf:

www.halle.de

 

Weitere Veranstaltungstipps

  halle_messe_180X90:JPG

  

Logo Landesmarketing Sachsen-Anhalt

 
IconTop IconDrucken IconEmpfehlen
© 2009-2015 Förderverein Region Halle (Saale) e. V. Startseite | Impressum