Halle (Saale),  Saalekreis,  Merseburg,  Querfurt,  Lutherstadt Eisleben,  Mansfelder Land
Städte & RegionKultur & KunstKultur & KunstAktiv & NaturAktiv & NaturVeranstaltungen & AngeboteVeranstaltungen & AngeboteÜbernachtenÜbernachtenService & PresseService & PresseNewsNews

Historische Kuranlagen und Goethe-Theater Bad Lauchstädt

Die bau- und gartenkünstlerische Anlage wurde von 1776 bis 1787 vom Merseburger Stiftsbaumeister Johann Wilhelm Chryselius geschaffen.

Der Park ist im vorderen Teil weitgehend im französischen Stil rekonstruiert und im hinteren Teil eröffnet sich ein Blick in einen Landschaftspark.

Die Historischen Kuranlagen schließen das über 200-jährige Goethe-Theater mit ein.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Historische Kuranlagen und Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH
Parkstr. 18
06246 Bad Lauchstädt
Tel.: 034635 78216
Fax: 034635 20083
E-Mail: besucher@goethe-theater.com
Internet: www.goethe-theater-bad-lauchstaedt.de

Hoteltipp: Kurpark-Hotel Bad Lauchstädt

Besuchen Sie die Historischen Kuranlagen und das einzigartige Goethe-Theater in Bad Lauchstädt!

Unser Angebot für Sie:

1. Tag:
- Ankunft im Goethestädtchen Bad Lauchstädt
- Begrüßung mit Lauchstädter Heilbrunnen im "Kurpark-Hotel"
- 16:00 Uhr: Fachkundige Führung durch die Historischen Kuranlagen
  und das Goethe-Theater
- Empfehlung zum Willkommensschmaus im historischen Restaurant
  "Lauchstedter Gaststuben"

2. Tag - Unsere Empfehlungen für Ihre Ausflüge:
- Barockstädtchen Oranienbaum mit seinem Schloss und Schlossgarten
- Wörlitz - Schloss und Wörlitzer Parklandschaft
- Dessau - Schloss Georgium und Georgengarten
- Schloss und Park Luisium
- Schloss und Schlossgarten Mosigkau
- Lutherstadt Wittenberg
Am Abend erwartet Sie ein 4-Gänge-Dinner "À la Gartentraum" in Bad Lauchstädt.

3. Tag - Unsere Empfehlung für Ihre Heimreise:
- Halle, die im Jahr 2006 1200-jährige Händel- und Salzstadt erwartet Sie

Unsere Leistungen im Überblick:
- 2 Übernachtungen in exklusiven spätbarocken Zimmern
- 2 x warm-kaltes Lauchstädter Frühstücksbüffet
- Begrüßungsgetränk
- Führung durch die Historischen Kuranlagen und das Goethe-Theater
- 4-Gänge-Menü "À la Gartentraum"
- Informationsmaterialien zum Thema "Gartenträume"

Preise:
3 Tage für 99,00 Euro p. P. im DZ
EZ-Zuschlag 20,00 Euro

Information und Buchung:

Kurpark-Hotel
Parkstraße 15
06246 Bad Lauchstädt

Frau Werner, Herr Naumann
Tel.: 034635 20353 (Mo - Fr, 8:00 - 16:00 Uhr)
Fax: 034635 90022
Internet: www.kurpark-hotel-bad-lauchstaedt.de

Aktuelles

Audio Guide

Mit dem elektronischern Stadtführer
die Saalestadt Halle entdecken.
Ein Service der Stadtmarketinggesellschaft
Zum Audioguide >



 


Termine
 

„Stadtführungen durch die Händelstadt Halle“
Information zu den Angeboten und Terminen unter:

www.halle-tourismus.de


www.stattreisen-halle.de

 

„84 Meter hoch, 500 Jahre alt, 246 Stacheln“
(Roter Turm) Information und Kartenverkauf:

www.halle.de

 

Weitere Veranstaltungstipps

  halle_messe_180X90:JPG

  

Logo Landesmarketing Sachsen-Anhalt

 
IconTop IconDrucken IconEmpfehlen
© 2009-2015 Förderverein Region Halle (Saale) e. V. Startseite | Impressum