Halle (Saale),  Saalekreis,  Merseburg,  Querfurt,  Lutherstadt Eisleben,  Mansfelder Land
Städte & RegionKultur & KunstKultur & KunstAktiv & NaturAktiv & NaturVeranstaltungen & AngeboteVeranstaltungen & AngeboteÜbernachtenÜbernachtenService & PresseService & PresseNewsNews

Angebote und Ausflugstipps für Familien

Auf dieser Seite haben wir für Sie attraktive Angebote und lohnenswerte Ausflugsziele der Region rund um Halle an der Saale zusammengestellt. Detaillierte Informationen finden Sie auf den weiterführenden Seiten.

Tierpark Petersberg

In dem weitestgehend naturbelassenen, familienfreundlichen Tierpark können die Besucher einheimische Wild- und Haustiere aus der Nähe betrachten und zum Teil auch selbst füttern.
Walderlebnispark am Petersberg

Hinter dem Walderlebnispark verbirgt sich ein ca. 800 m langer Rundweg mit zahlreichen Stationen zum Thema Wald und einheimische Tiere.
Sommerrodelbahn am Petersberg

Ein Spaß für Groß und Klein - auf den 700 m mit Steilkurven, Kreisel und Jump können Sie bis zu 40 km/h schnell werden. Am Ende wird die Fahrtdauer gemessen und angezeigt. Bei Regenwetter geht's mit aufgesteckter Glashaube ins Tal.
Hasse-See im Geiseltal

Am See erwarten Sie ein langer Sandstrand, eine große Liegewiese, eine 90 m lange Riesenrutsche, gastronomische Einrichtungen und zahlreiche Sportmöglichkeiten. Auf dem Campingplatz können auch Bungalows und Wohnwagen gemietet werden.
Wassersport-Zentrum

An den Steganlagen in Halle und in Brachwitz bei Wettin können Sie Kanus, Ruderboote und führerscheinfreie Motorboote ausleihen. Genießen Sie vom Wasser aus die wunderbare Landschaft!
Zoo in Halle

Der auf einem Berg gelegene Zoologische Garten lädt Sie ein, Elefanten, Seebären und Co. in ihren neuen und rekonstruierten Anlagen zu besuchen. Der Aussichtsturm im Zoo bietet Ihnen einen herrlichen Blick über die Stadt.
Luftfahrt- und Technikmuseumspark Merseburg

Auf einem ehemaligen Flugplatz können Sie Flugzeuge, Fahrzeuge, Technik und Motoren vergangener Zeiten bestaunen und zum Teil auch von innen besichtigen.
Deutsches Chemie-Museum Merseburg

In der mitteldeutschen Region wurden zahlreiche großtechnische Verfahren entwickelt, die Chemiegeschichte geschrieben haben. Die Ausstellung dokumentiert die Leistungen deutscher Ingenieure und Wissenschaftler.
Eisenbahn-Museum in Halle (Saale)

Das DB-Museum beherbergt in einem ehemaligen Lokschuppen eine historisch bedeutsame Sammlung von Museumslokomotiven der Deutsche Bahn AG und des Verkehrsmuseums Dresden.
Straßenbahn-Museum in Halle (Saale)

Als ein solches kann man das historische Straßenbahndepot "Seebener Straße" durchaus bezeichnen. Das erste elektrische Straßenbahnnetz Europas gab es hier in Halle, hätten Sie es gewusst?
Foto: aboutpixel.de - helge
Saale-Radwanderweg

Auf der touristisch erschlossenen Strecke durchqueren Sie grüne Wiesen und Auenwälder. Unterwegs treffen Sie auf Weinberge, Burgen, Schlösser und interessante Städte mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.
Begegnung mit einem Ritter

Ein echter Ritter führt Sie durch die einzige noch erhaltene Templerkapelle in Deutschland, im Wettiner Ortsteil Mücheln. Erfahren Sie Geschichte und Geschichten über die sagenhaften Tempelritter.
Museum Zappendorf

Im Landwirtschafts- und Heimatmuseum Zappendorf an der Weinstraße "Mansfelder Seen" erhalten Sie einen Einblick in das einstige Leben der Bauern. Alle ist wie "damals" eingerichtet, als käme die Bäuerin gleich zur Tür herein ...
Museum Petersberg

Neben einer Ausstellung über Konrad von Wettin und das Augustinerstift auf dem Petersberg informiert das Museum über das dörfliche Handwerk im 18., 19. und frühen 20. Jh. und veranstaltet zahlreiche Sonderausstellungen. 
Bauernhof Gut Trebitz

Kremserfahrten, Streichelzoo, Spielplatz und ein Hof-Café mit Hausmannskost und selbst gebackenem Kuchen erwarten Sie auf Gut Trebitz in Kloschwitz, wo schottische Hochlandrinder gezüchtet werden.
Aktuelles

Audio Guide

Mit dem elektronischern Stadtführer
die Saalestadt Halle entdecken.
Ein Service der Stadtmarketinggesellschaft
Zum Audioguide >



 


Termine
 

„Stadtführungen durch die Händelstadt Halle“
Information zu den Angeboten und Terminen unter:

www.halle-tourismus.de


www.stattreisen-halle.de

 

„84 Meter hoch, 500 Jahre alt, 246 Stacheln“
(Roter Turm) Information und Kartenverkauf:

www.halle.de

 

Weitere Veranstaltungstipps

  halle_messe_180X90:JPG

  

Logo Landesmarketing Sachsen-Anhalt

 
IconTop IconDrucken IconEmpfehlen
© 2009-2015 Förderverein Region Halle (Saale) e. V. Startseite | Impressum